Welchen Ertrag kann ich durch die Vermietung bei Villapartner erzielen?

Die Anzahl der Buchungen hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Die Lage, Ausstattung und der Preis spielen eine wesentliche Rolle. Wir können kein festes Einkommen garantieren, nutzen aber unsere langjährige Erfahrung und lokales Wissen zur Berechnung des richtigen Mietpreises für Ihr Ferienhaus. Dadurch versuchen wir, ein maximales Einkommen für Sie als Hausbesitzer zu erwirtschaften, gleichzeitig aber auch einen wettbewerbsfähigen Preis für Ihre Gäste zu gewährleisten.


Wie viel muss ich Villapartner bezahlen?

Villapartner receives a commission fee of 20 to 30 percent on the rental price of each property. We will handle all marketing efforts at no extra cost to you and we will receive no commission on any additional service you offer the tenant.


Wie vermarktet Villapartner mein Haus?

Wir sammeln alle Informationen Ihres Hauses (einschliesslich Photos), und stellen sie durch unsere Kanäle und unsere vielen Partner ins Netz. Unser Marketing geschieht über Anzeigen in Suchmaschinen wie Google und Bing, wir agieren in sozialen Netzdiensten wie Facebook, Instagram, wir versenden Newsletter und wir bieten unsere Ferienunterkünfte in unserem breit gestreuten Vertriebspartner-Netzwerk an.

Unser professionelles Team arbeitet unermüdlich nach den besten Praktiken der SEO (search engine optimization), so dass Ihr Haus in den Suchergebnissen bei Google immer ganz oben zu finden sein wird. Wir stellen sicher, dass gerade Ihr Ferienhaus bemerkt wird, wenn ein Kunde nach Ferienhäuser in Ihrer Nähe sucht.


Welche Vorraussetzungen sollte mein Ferienobjekt erfüllen?

Bei Villapartner bieten wir gepflegte Ferienhäuser für folgende Reiseziele an: in Südfrankreich, Toskana und Umbrien in Italien, Mallorca, Costa Blanca und Teneriffa in Spanien, und die gesamte Adriaküste Kroatiens. Alle unsere Ferienhäuser verfügen entweder über ein Swimmingpool oder befinden sich innerhalb einer kurzen, fussläufigen Abstandes vom Strand entfernt. Wenn Ihr Haus diese Kriterien erfüllt, möchten wir von Ihnen hören.


Wer kann meine Ferienunterkunft finden, wenn ich mein Ferienhaus durch Villpartner anbiete?

Villapartner arbeitet mit den größten Portale in ganz Europa zusammen. Dadurch erreichen wir mehr als 10 Millionen Kunden pro Monat. Wir verwenden eine technische Integration mit anderen IT-Sytemen, sodass unsere Angebote bei unseren Partnern erscheinen und online buchbar sind. Alle Kalender werden plattformübergreifend synchronisiert. Wir arbeiten derzeit mit den folgenden Portalen: Homeaway, atraveo, Casamundo, E-Domizil, Eurorelais, Tourist Online, Bellevue Ferienhaus, Locasun, Hometog, Holidu, Vacaleo und Contool.


Kann ich meine Ferienunterkunft gleichzeitig auch durch andere Agenturen vermieten?

Absolut. Villapartner besteht nicht auf einen Exklusivvertrag . Sie können Ihr Haus oder Ihre Wohnung selbstverständlich gerne durch andere Kanäle als die von Villapartner benutzten vermieten.


Wer übernimmt Kundenabrechnung und -kommunikation?

Das machen wir. Villapartner kümmert sich um alle Kundenwünsche und Anfragen unserer Kunden. Wir nehmen Kundenzahlungen an, und zahlen ebenso unsere Hauseigner noch vor der Ankunft der Gäste.

Kurz gesagt, wir kümmern uns um alles bis zum Tage der Anreise, wir bieten sogar während ihres Aufenthalts von unserem 24-Stunden-Telefon-Hotline Unterstützung, und bitten den Kunden nach Heimkehr um seine Meinung über den Aufenthalt.


Was sind meine Aufgaben als Hausbesitzer?

Wir bei Villapartner bemühen uns um eine enge und vertrauensvolle Beziehung zu unseren Ferienhausbesitzern. Um gemeinsam ein hohes Serviceniveau zu erreichen und zu halten, gibt eine Reihe von Bedingungen, die Sie erfüllen müssen:

  • Sie erhalten ein Login zu unserem Kalendersystem, um eigene Belegungen dort einzutragen. Dieses ist äußerst wichtig, um Doppelbuchungen zu vermeiden. Damit soll sichergestellt werden, dass der Kalender im System laufend aktualisiert ist, und dem Kunden somit das höchste Mass an Verlässlichkeit der Verfügbarkeiten anbieten zu können.
  • Der Hausbesitzer ist für die Bereitstellung der Schlüssel an die Mieter als auch die Aufrechterhaltung der allgemeinen Instandhaltung der Ferienunterkunft verantwortlich.
  • Der Hausbesitzer ist für die Abrechnung für alle zusätzlichen Dienstleistungen, die mit dem Mieter vereinbart wurden, wie beispielsweise Reinigung, Strom, Wasser, etc. zuständig. Darüber hinaus ist der Hausbesitzer für die Abrechnung der bei Anreise gezahlte Sicherheitskaution an den Kunden verantwortlich.
  • Der Hausbesitzer ist weiterhin dafür verantwortlich, dass alle Angaben betreffend des Ferinhauses genau und korrekt aufgeführt sind.
  • Der Hausbesitzer sorgt desweiteren dafür, dass der Mieter das Ferienhaus oder die Ferienwohnung sauber und wie beschrieben bei seiner Anreise antrifft.

Was passiert, wenn ein Gast einen Schaden verursacht?

Jeder durch uns vermittelte Mietvertrag enthält bereits eine Haftpflichtversicherung durch unseren Partner ERV. Diese Versicherung greift im Falle von Schäden an losem Inventar, verursacht durch den Vermieter. Sie erfahren mehr über unsere Versicherung hier.


Was passiert bei Problemen während einer Mietperiode entsteht?

Normalerweise können Probleme schnell vor Ort zufriedenstellend gelöst werden.

Bei Villapartner haben wir eine Notrufnummer, die rund um die Uhr das ganze Jahr erreichbar ist. Wir sind in der Lage, Fragen zu beantworten und Hilfe in Englisch, Deutsch, Französisch, Dänisch und Norwegisch anzubieten.